enmech - Enabling mechatronic foil innovations. Freudenberg Group.

Zum Inhalt - Zur Navigation

FPC-basierte Mechatronik für jede Anwendung

Warum mit uns aller Anfang leicht ist.

Weil wir Sie von der ersten Idee bis zur Serie unterstützen.

Inhalt

Qualitäts- und Logistikrichtlinien
für Zulieferer
Download (pdf 0,1 MB) - English

 

Informationen zur Umwelt-, Energie- und Arbeitsschutzpolitik nach ISO 14001, ISO 50001 und OHSAS 18001 können gerne von uns angefordert werden.

Unverzichtbar für Ihren Erfolg: Unsere Qualitätsstandards

Der hohe Qualitätsstand unserer Produkte und Leistungen ist die wichtigste Grundlage, die Existenz unseres Werkes langfristig zu sichern. Qualität bedeutet für uns, dass unsere Produkte und Leistungen die Erwartungen unserer Kunden entsprechen bzw. diese übertreffen. Deshalb wenden wir vorbeugende, fortschrittliche und zuverlässige qualitätssichernde Methoden an. Die Qualität unserer Produkte wird in der gesamten Lieferkette erzeugt und nicht erprüft und ist damit Aufgabe aller Mitarbeiter.

Jeder Mitarbeiter identifiziert sich mit dem Qualitätsgedanken, so dass Selbstprüfung und Selbstbeurteilung in seiner eigenen Verantwortung liegt, wobei die Qualitätsverbesserung eine kontinuierliche Aufgabe ist. Die Förderung der Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter, die der permanenten Qualitätssicherung dient, wird in allen Bereichen unseres Werkes sichergestellt. Unser Ideenmanagement fördert nicht nur die Motivation und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter auf allen Ebenen, sondern unterstützt auch unser Ziel der kontinuierlichen Verbesserung und Innovation.

Unser QM-System unterstützt Methoden und Verfahren, die dem Stand der Technik entsprechen, um eine kontinuierliche Qualitätsverbesserung zu sichern. Hierbei verfolgen wir das Null-Fehler-Prinzip. Notwendige Kosteneinsparungen dürfen auf keinen Fall zu Lasten der Qualität unserer Produkte und Prozesse gehen. Die Eliminierung jeglicher Form von Verschwendung in allen Bereichen ist ein Grundprinzip, mit dem sich jeder Mitarbeiter identifiziert.

Durch klar definierte und erreichbare Ziele sichern wir in allen Bereichen die Zielverfolgung durch das Management. Alle unsere Aktivitäten sind im Managementhandbuch beschrieben und erfolgen nach den Regeln der IATF 16949.

Realisierung der “DANTOTSU Qualität”!

Sicherheit für unsere Mitarbeiter und Umwelt

Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitsschutz sind für uns unverzichtbare Bestandteile eines verantwortungs-bewussten Handelns unseres Unternehmens. Wir sind verpflichtet bei allen Aktivitäten die Gesundheit und Sicherheit jedes einzelnen Mitarbeiters, sowie der Umwelt, zu schützen und damit eine Gefährdung von Mitarbeitern und Umwelt auszuschließen. Unsere Mitarbeiter bei der Verwirklichung einer gesunden, verletzungs- u. risikofreien Arbeitsumgeb. zu unterstützen, ist eine Führungsaufgabe.

Der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt ist darüber hinaus ein bedeutendes Unternehmensziel, dass sich nicht auf die gerade ausreichende Erfüllung entsprechender Gesetze beschränken darf.

Das Energiemanagement beruht auf einer kontinuierlichen Erfassung der Energieflüsse (Energiequellen, Energieeinsatz, Energieverbraucher) im Unternehmen. Ergänzend erfolgt eine Bewertung der Energieeffizienz der, für den gesamten Energieverbrauch, bedeutsamen Anlagen/Einrichtungen sowie von Prozessen und Tätigkeiten. Diese Erfassung ist die Grundlage für die Umsetzung von technischen und organisatorischen Maßnahmen zur systematischen und längerfristigen Verbesserung der Energieeffizienz.

Unsere Umwelt-, Energie- und Arbeitsschutzpolitik basiert auf vier Säulen:

  • Entlastung der Umwelt und der Mitarbeiter
  • Kontinuierliche Verbesserung / Festlegung und Überwachung von Zielen
  • Aktive Mitarbeiter / Kommunikation
  • Einbeziehung von Lieferanten